Durch Corona nicht zu bremsen

Neues japanisches Restaurant in Feuerbach/Stuttgart eröffnet.

Wir bieten Ihnen unsere Speisen zur Abholung an. 

 

Liebe Gäste,

 

vielen Dank für Ihre Unterstützung in dieser schwierigen Zeit.

 

Genießen Sie ab dem 17.Juni feine japanische Speisen in unserem Restaurant.

Wir bewirten täglich maximal 3 Personengruppen mit unserem Menü in unseren Räumlichkeiten.

Wir bieten auch weiterhin unser ToGo-Menü für Sie an.

 

Bitte beachten Sie die aktuelle CoronaVO BW.

 

 

1. Zugang erhalten nur Personen, die eine der 3 Gs vorweisen können:

Geimpft (Vollständig Geimpfte: Impfpass, auf dem die zweite Impfung mind. 14 Tage alt ist oder ehemals Infizierte, jetzt Genesene, die deshalb nur einmal geimpft wurden (Nachweis: PCR-Test und Impfpass).

Genesen (Genesene: Positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage, aber nicht älter als 6 Monate ist)

Getestet (Negativ Getestete: Mit Testbescheinigung nicht älter als 24h z.B. von Testzentrum (1x die Woche kostenlos), Arbeitgeber des Gastes oder Dienstleister (z.B. Friseur, Einzelhandel, Gastronom…). Privat durchgeführte Selbsttests berechtigen nicht zum Eintritt

Wir bitten Sie Ihre Nachweise über geimpft, genesen oder getestet spätestens am Tag der Reservierung mitzubringen. 

 

2. Kontaktnachverfolgung mittels Luca App aktivieren:

Die Luca App erfasst Vor- und Nachname, Anschrift, Datum und Zeitraum der Anwesenheit und soweit vorhanden die Telefonnummer.

Hier können Sie die Luca App downloaden: https://www.luca-app.de/.

Sie scannen den QR Code bei Ihrem Besuch ein und geben dann Ihre Daten ein. Die Luca App bietet auch die Möglichkeit Ihren tagesaktuellen Corona Test einzuscannen und somit haben wir auch gleich den Nachweis. Sobald Sie das Restaurant verlassen, werden Sie automatisch ausgecheckt.

3. Die AHA-Regeln bleiben bestehen:

- Es sind Desinfektionsspender bereit gestellt.

- Maskenpflicht bleibt für Gäste und Personal, so lange Sie sich frei im Raum bewegen, bestehen. 

 

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 


Konzept

 

Raffinierte japanische Küche trifft auf regionale Vielfalt. Kreativ werden im Nagare die Traditionen der japanischen Heimat in Kombination mit der europäischen Küche neu interpretiert.

Tradition und Moderne verschmelzen zu einem Ensemble aus fein abgestimmten Menüs. Dabei werden, den Jahreszeiten entsprechend, sorgfältig ausgewählte natürliche Zutaten verwendet.

Ein Mittagsangebot und eine feine erweiterte Abendkarte, begleitet von ausgesuchten Weinen und traditionellem Sake schaffen ein harmonisch abgestimmtes Genusserlebnis.

Kulinarische Kreationen werden auf handgetöpfertem Geschirr serviert, und bei Gelegenheit wird das sinnliche Erleben durch live Klaviermusik komplett.

 


 

Über Uns

 

Ein kleiner, junger Familienbetrieb am Ortsrand von Feuerbach, in dem die ganze Leidenschaft der japanischen Küche gilt.

Nagare, benannt nach dem Geburtsort des Chefs, bedeutet auf japanisch „fließend“. Hier wird der Besucher mitgenommen in die exotische Küche des Inselstaats.

Er darf sich einlassen auf neue Kreationen und wird Bekanntes wieder entdecken.

Shinichi Nakagawa

 

2004 - 2008  Bachelor of Arts (Design) 

2004 - 2010  japanisches Restaurant in Japan 

2010 - 2016  japanisches Restaurant „Kicho“ 

2016 - 2017  Sterne Restaurant „Wielandshöhe“ 

2017 - 2019  Sterne Restaurant „top air“